...in Uganda

Seit Beginn unseres Projektes in 2006 wurden wir stets von vielen Freiwilligen aus der ganzen Welt begleitet.

Ohne diese Unterstützung wäre Mukisa nie zu dem geworden was es heute ist. Ein großes Dankeschön an alle, die uns dabei geholfen haben!

Mukisa bietet seinen Freiwilligen eine große Vielfalt an Aufgaben, wie z.B. Unterstützung bei therapeutischen Hilfsangeboten, Hausbesuche, schreiben von Patenbriefen und Newsletter, Begleitung und Unterstützung in den Schulklassen, wie auch in der Voccational Class und des Creative Learning Centres, Angebote und Durchführung von Workshops für Eltern und vieles mehr.

Seit 2009 sind wir Kooperationspartner des DRK Münster und begleiten jedes Jahr auch Langzeit- Volontäre im Rahmen des Weltwärts Programmes.

Regelmäßig begleiten wir auch Kurzzeitpraktikanten die sich selbst privat organisieren.

Mukisa verfügt über ein kleines gemütliches Gästehaus, indem sich unsere Freiwilligen in sicherer Atmosphäre Zuhause fühlen können. 


 

Weitere Informationen zu Weltwärts:

http://www.weltwaerts.de/de/ep-detail.html?id=203746